Drohnenbilder des Produktionsprozesses beim Pfeffersortierer MidFresh

Bei dem holländischen Paprikasortierer MidFresh werden die verschiedenen Paprika-Steigen aus Wellpappe automatisch mit Hilfe einer Boix Kartonaufrichter aufgestellt.

Sehen Sie sich die schönen Drohnenbilder des gesamten Produktionsprozesses an.

Productieproces bij Midfresh Harmelen
Im Jahr 2003 war MidFresh ein auffälliger Newcomer zu einer Zeit, als das Sortieren häufig noch im Schuppen in der Nähe des Gewächshauses stattfand. "Und das passiert immer noch viel", sagt Berry Gresnigt, Halmanager am Pfeffersortierer. "Hier in Harmelen haben drei Züchter (Concordia, Van Dijk Bedrijven (jetzt Midberg) und SDG Paprika) beschlossen, in Absprache mit dem Kunden unter einem Dach zu sortieren. Der Sortierstandort liegt somit in der Mitte der drei wachsenden Unternehmen. Die Paprikaschoten gelangen so mit Zügen in die Sortierhalle. "Die Paprikaschoten werden dann frisch sortiert. "Wir verpacken alles in die richtige Steigen und unsere Kunden können hierher kommen und ihr Produkt abholen. Die Auktion als Vermittler im Prozess ist jetzt hier nicht mehr verfügbar. "

Sortieren nach interner Qualität
Neben den Paprikas der angeschlossenen Anbaubetriebe bietet MidFresh auch anderen Züchtern die Möglichkeit, ihre Paprikas in Harmelen zu sortieren. Die Tatsache, dass MidFresh seit 2010 die Möglichkeit hat, die interne Qualität von Paprika zu überprüfen, hilft. "In 2010 starteten wir zusammen mit Aweta einen Pilotversuch, bei dem wir über einen Inscan IQA verfügen, einen Sensor, mit dem das Innere der Paprikaschote beispielsweise im Innern über der Sortiermaschine überprüft werden kann. Während dieses Pilotprojekts, das 3 Jahre dauerte, haben wir und Aweta für alle Farben herausgefunden, wie die interne Qualität sortiert werden soll. Das funktioniert jetzt gut. Andere Züchter kommen regelmäßig mit Qualitätsproblemen zu uns. In diesem Sommer, als ein Züchter Probleme mit Innenfäule hatte. Nach dem Sortieren brauchte er nur noch 30 Prozent statt 100 Prozent zu werfen. Der Rest der Paprikaschoten erwies sich als gut für den Verzehr. "

Herkunft: www.agf.nl 



Mehr wissen?
Möchten Sie mehr Informationen zum mechanisch Formen und Kleben von Trays und Steigen aus Voll- und Wellpappe oder haben Sie schon ein konkretes Projekt? Wir möchten mit Ihnen persönlich sprechen, um Ihre Wünsche und Anforderungen zu verstehen. Dies gibt uns die Möglichkeit, Lösungen zu entwickeln, die zu Ihrem Unternehmen passen.

KONTAKT
Posted by Ramona Fredriks | Boix Europe on 31.10.2018 10:39:16

Kartonaufrichtung: Selber machen oder machen lassen?

Um diese Fragen beantworten zu können, haben wir ein Whitepaper erstellt, wo in einem Business Case eine praktische Situation anhand von Beispielen und Berechnungen näher erläutert wird.

Whitepaper herunterladen